Der echte, idiopathische Klumpfuss zeigt folgende Komponenten
1. EQUINUS:         Spitzfuss

2. VARUS:             Innendrehung des Rückfusses

3. ADDUCTUS:     Innen-Abwinklung des Vorfusses in Bezug zum Rückfuss

4. Kurzer Fuss, Hohlfuss, Wade nicht bauchig geformt


Patho-Anatomie des Klumpfusses:

Zwischen dem Mittelfuss und dem Rückfuss, im Chopart'schen Gelenk, stehen die knöchernen Anteile anatomisch nicht richtig zueinander und Muskeln und Bänder sind auf der Innenseite verkürzt und auf der Aussenseite überdehnt.

Physiotherapie  –  funktionell und dynamisch